GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Wirksam ab: 20.12.2023

Zuletzt aktualisiert: 28.12.2023

Version: 2.6



1. ALLGEMEIN

1.1. Lesen Sie vor der Nutzung unserer Website bitte diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch. Durch die Registrierung eines Spielerkontos auf der Website stimmen Sie diesen Bedingungen zu.

1.2. Die Website www.jeetcity.com ("Casino", "Website", "Unternehmen", "Wir", "Uns", "Unser") gehört und wird betrieben von Dama N.V., einem Unternehmen, das nach den Gesetzen von Curaçao registriert und gegründet ist, mit der Registrierungsnummer 152125 und dem eingetragenen Sitz in Scharlooweg 39, Willemstad, Curaçao, und seiner hundertprozentigen Tochtergesellschaft Strukin Limited, registriert in Zypern mit der Registrierungsnummer HE 419102 und dem eingetragenen Sitz in Leandrou, 12A 3086, Limassol, Сyprus. Dama N.V. ist lizenziert und reguliert von Antillephone N.V. (Lizenznr. 8048/JAZ2020-013).

1.3. Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Spielers, sich über die geltenden Gesetze und Vorschriften der jeweiligen Gerichtsbarkeit für Online-Glücksspiele zu informieren.

2. ÄNDERUNGEN DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Das Casino behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einseitig zu ändern, wenn dies erforderlich ist. Wir werden unser Bestes tun, um unsere Spieler über wesentliche Änderungen per E-Mail zu informieren. Wir empfehlen jedoch allen Spielern, diese Seite regelmäßig zu besuchen und mögliche Änderungen zu überprüfen.

3. WER DARF SPIELEN

3.1. Das Casino akzeptiert Spieler nur aus Ländern und geografischen Regionen, in denen Online-Glücksspiel gesetzlich erlaubt ist. Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Spielers, sich über die geltenden Glücksspielgesetze und -vorschriften der jeweiligen Gerichtsbarkeit zu informieren, bevor er Wetten auf der Website platziert.

3.2. Das Casino akzeptiert ausschließlich erwachsene Spieler (mindestens 18 Jahre alt) und Spieler, die das vom Wohnsitz des Spielers festgelegte Mindestalter für Online-Gaming erreicht haben. Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Spielers, sich über die geltenden Gesetze und Vorschriften der jeweiligen Gerichtsbarkeit hinsichtlich Altersbeschränkungen für Online-Glücksspiele zu informieren.

3.3. Es liegt allein und ausschließlich in Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass Sie keine Gesetze verletzen, indem Sie an den Spielen teilnehmen. Die Einzahlung von echtem Geld und das Spielen um echtes Geld unterliegen den Gesetzen Ihres Landes, und es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung, sich an die Vorschriften Ihres Landes zu halten. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, vom Spieler einen Altersnachweis zu verlangen und den Zugang zur Website zu beschränken oder das Spielerkonto für diejenigen Spieler zu sperren, die diese Anforderung nicht erfüllen.

3.4. Boni stehen Spielern aus Schweden nicht zur Verfügung, einschließlich der Teilnahme an jeglichen Werbeprogrammen, dem Erhalt von VIP-Belohnungen sowie dem Umtausch von Comp-Punkten.

3.5. Benutzer aus den folgenden Ländern und deren Gebieten ("Eingeschränkte Länder") dürfen keine Echtgeldspiele einzahlen und spielen: Afghanistan, Åland-Inseln, Albanien, Algerien, Amerikanisch-Samoa, Andorra, Angola, Anguilla, Antarktika, Antigua und Barbuda, Armenien, Aruba, Aserbaidschan, Bahamas, Bahrain, Bangladesch, Barbados, Weißrussland, Belgien, Belize, Benin, Bermuda, Bhutan, Bolivien, Bonaire, Bosnien und Herzegowina, Botswana, Bouvetinsel, Brasilien, Britisches Territorium im Indischen Ozean, Brunei Darussalam, Bulgarien, Burkina Faso, Burundi, Cabo Verde, Kambodscha, Kamerun, Kaimaninseln, Zentralafrikanische Republik, Tschad, China, Weihnachtsinsel, Kokosinseln (Keeling), Kolumbien, Komoren, Kongo, Kongo, Cookinseln, Costa Rica, Elfenbeinküste, Kroatien, Kuba, Curaçao, Tschechien, Dschibuti, Dominica, Dominikanische Republik, Ecuador, Ägypten, El Salvador, Äquatorialguinea, Eritrea, Estland, Äthiopien, Falklandinseln (Malvinas), Färöer-Inseln, Fidschi, Frankreich, Französisch-Polynesien, Gabun, Gambia, Georgien, Ghana, Gibraltar, Griechenland, Grönland, Grenada, Guadeloupe, Guam, Guatemala, Guernsey, Guinea, Guinea-Bissau, Guyana, Heard und McDonaldinseln, Heiliger Stuhl (Vatikanstadt), Honduras, Hongkong, Ungarn, Island, Indonesien, Iran, Irak, Isle of Man, Israel, Jamaika, Jersey, Jordanien, Kenia, Kiribati, Korea, Kirgisistan, Demokratische Volksrepublik Laos, Lettland, Libanon, Libyen, Liechtenstein, Litauen, Macau, Mazedonien, Madagaskar, Malawi, Malaysia, Malediven, Mali, Marshallinseln, Mauretanien, Mauritius, Mikronesien, Moldau, Monaco, Mongolei, Montenegro, Montserrat, Marokko, Mosambik, Myanmar, Namibia, Nauru, Nepal, Neukaledonien, Nicaragua, Niederlande, Niger, Nigeria, Niue, Norfolkinsel, Nordkorea, Nördliche Marianen, Oman, Pakistan, Palau, Palästina, Panama, Papua-Neuguinea, Paraguay, Philippinen, Pitcairninseln, Polen, Portugal, Katar, Rumänien, Russische Föderation, Ruanda, Saint-Barthélemy, Saint Helena, Saint Kitts und Nevis, Saint Lucia, Saint Martin (französischer Teil), Saint Pierre und Miquelon, Samoa, San Marino, São Tomé und Príncipe, Saudi-Arabien, Senegal, Serbien, Seychellen, Singapur, Sint Maarten (niederländischer Teil), Slowakei, Salomonen, Somalia, Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln, Südkorea, Südsudan, Spanien, Sri Lanka, Suriname, Svalbard und Jan Mayen, Swasiland, Syrische Arabische Republik, Taiwan, Tadschikistan, Tansania, Thailand, Timor-Leste, Togo, Tokelau, Tonga, Trinidad und Tobago, Tunesien, Türkei, Turkmenistan, Turks- und Caicosinseln, Tuvalu, Uganda, Ukraine, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten von Amerika (USA), Amerikanisch-Ozeanien (Minor Outlying Islands), Usbekistan, Vanuatu, Venezuela, Vietnam, Jungferninseln, Britische Jungferninseln, Wallis und Futuna, Westsahara, Jemen, Sambia, Simbabwe. Das Casino kann bei Verstoß gegen diese Richtlinie für eingeschränkte Länder die erfolgreiche Abwicklung von Auszahlungen oder Rückerstattungen nicht garantieren.

4. VERFÜGBARKEIT VON SPIELEN

Beachten Sie bitte, dass einige Spiele in bestimmten Gerichtsbarkeiten nicht verfügbar sein können, wie es die Richtlinien der Spieleanbieter erfordern, die sich von Zeit zu Zeit ändern können.

Die Verwendung eines VPNs zur Umgehung von Sperrungen des Anbieters ist strengstens untersagt und kann zur Einziehung von Gewinnen führen.

4.1. Absolute Einschränkung

NetEnt wird nicht zulassen, dass NetEnt Casino-Spiele an eine Einrichtung geliefert werden, die in einer der unten aufgeführten Gerichtsbarkeiten tätig ist (unabhängig davon, ob NetEnt Casino-Spiele von der Einrichtung in dieser Gerichtsbarkeit geliefert werden) ohne die entsprechenden Lizenzen. Belgien, Bulgarien, Kolumbien, Kroatien, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Frankreich, Italien, Lettland, Litauen, Mexiko, Portugal, Rumänien, Spanien, Schweden, Schweiz, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten von Amerika.

4.2. Schwarze Liste der Gebiete

Alle NetEnt Casino-Spiele dürfen in den folgenden Gebieten nicht angeboten werden: Afghanistan, Albanien, Algerien, Angola, Australien, Bahamas, Botswana, Belgien, Bulgarien, Kolumbien, Kroatien, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Ecuador, Äthiopien, Frankreich, Ghana, Guyana, Hongkong, Italien, Iran, Irak, Israel, Kuwait, Lettland, Litauen, Mexiko, Namibia, Nicaragua, Nordkorea, Pakistan, Panama, Philippinen, Portugal, Rumänien, Singapur, Spanien, Schweden, Schweiz, Sudan, Syrien, Taiwan, Trinidad und Tobago, Tunesien, Uganda, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten von Amerika, Jemen, Simbabwe.

4.3. Schwarze Liste der Markenspiele Die folgenden NetEnt-Markenspiele unterliegen neben den oben genannten gesperrten Gebieten weiteren Einschränkungen:

4.3.1. Zusätzlich zu den in Absatz 2 genannten Gerichtsbarkeiten darf Planet of the Apes Video Slot nicht in den folgenden Gebieten angeboten werden: Aserbaidschan, China, Indien, Malaysia, Katar, Russland, Thailand, Türkei, Ukraine.

4.3.2. Zusätzlich zu den in Absatz 2 genannten Gerichtsbarkeiten darf Vikings Video Slot nicht in den folgenden Gerichtsbarkeiten angeboten werden: Aserbaidschan, Kambodscha, Kanada, China, Frankreich, Indien, Indonesien, Laos, Malaysia, Myanmar, Papua-Neuguinea, Katar, Russland, Südkorea, Thailand, Türkei, Ukraine, Vereinigte Staaten von Amerika.

4.3.3. Zusätzlich zu den in Absatz 2 genannten Gerichtsbarkeiten darf Narcos Video Slot nicht in den folgenden Gebieten angeboten werden: Indonesien, Südkorea.

4.3.4. Zusätzlich zu den in Absatz 2 genannten Gerichtsbarkeiten darf Street Fighter Video Slot nicht in den folgenden Gebieten angeboten werden: Anguilla, Antigua & Barbuda, Argentinien, Aruba, Barbados, Bahamas, Belize, Bermuda, Bolivien, Bonaire, Brasilien, Britische Jungferninseln, Kanada, Kaimaninseln, China, Chile, Clipperton Island, Kolumbien, Costa Rica, Kuba, Curacao, Dominica, Dominikanische Republik, El Salvador, Grönland, Grenada, Guadeloupe, Guam, Guatemala, Guernsey, Guinea, Guyana, Haiti, Honduras, Jamaika, Japan, Martinique, Mexiko, Montserrat, Navassa Island, Paraguay, Peru, Puerto Rico, Saba, Saint Barthelemy, Saint Eustatius, Saint Kitts und Nevis, Saint Lucia, Saint Maarten, Saint Martin, Saint Pierre und Miquelon, Saint Vincent und die Grenadinen, Südkorea, Suriname, Turks- und Caicosinseln, Vereinigte Staaten von Amerika, Uruguay, Amerikanische Jungferninseln, Venezuela.

4.3.5. Zusätzlich zu den in Absatz 2 genannten Gerichtsbarkeiten darf Fashion TV Video Slot nicht in den folgenden Gebieten angeboten werden: Kuba, Jordanien, Türkei, Saudi-Arabien.

4.4. Universal Monsters (Dracula, Creature from the Black Lagoon, Phantoms Curse und The Invisible Man) dürfen nur in den folgenden Gebieten gespielt werden: Andorra, Österreich, Armenien, Aserbaidschan, Weißrussland, Bosnien und Herzegowina, Zypern, Finnland, Georgien, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Island, Irland, Liechtenstein, Luxemburg, Malta, Moldawien, Monaco, Montenegro, Nordmazedonien, Norwegen, Polen, Russland, San Marino, Serbien, Slowakei, Slowenien, Türkei und Ukraine.

4.5. Spieler aus Kanada können die Spiele von 1x2Gaming, ATMOSFERA, Authentic Gaming, Blueprint, Casino Technology, ELK, Epic Media (Merkur, Kiron), Every Matrix (Spearhead), Groove Gaming (Fugaso, Felix Gaming), Gaming1, High5, Infingame, iSoftBet, Nolimit City, ORYX (Gamomat, givme, golden hero, Peter&Sons), Big Time Gaming, Thunderkick nicht spielen.

4.6. Spieler aus Ontario, Kanada, sind nicht berechtigt, Spiele von NetEnt, 1x2Gaming, 3oaks, Amatic, Authentic Gaming, Booming Games, Evolution Gaming, Netent, Red Tiger, Ezugi, Octoplay, Playtech, Playngo, Pragmatic Play, Push Gaming, Relax Gaming (Relax, BTG, Hacksaw, High5), Quickfire, QuickSpin, SmartSoft Gaming, Red Tiger, Yggdrasil, Wazdan zu spielen.

4.7. Die folgenden Spieleanbieter stehen Spielern aus Kanada in ausgewählten Regionen nicht zur Verfügung: Evolution Gaming/Netent/Red Tiger (über Evolution Integration) (Alberta, British Columbia, Manitoba, Ontario, Quebec), Ezugi (Alberta, British Columbia, Manitoba, Ontario, Quebec), Playngo (Quebec, Ontario), Fantasma (Quebec), Red Tiger (Alberta, British Columbia, Manitoba, Ontario, Quebec), Yggdrasil (Ontario und Kahnawake).

5. AKZEPTIERTE WÄHRUNGEN

Die Website ermöglicht das Spielen mit den folgenden Währungen: EUR, USD, CAD, AUD, NZD, NOK, BTC, USDT, ETH, DOG.

6. GEBÜHREN UND STEUERN

Sie sind vollständig verantwortlich für die Zahlung aller Gebühren und Steuern, die gemäß den Gesetzen der Gerichtsbarkeit Ihres Wohnsitzes auf Ihre Gewinne anfallen.

7. SPIELREGELN

Durch die Annahme dieser Geschäftsbedingungen bestätigen Sie, dass Sie die Regeln der auf der Website angebotenen Spiele kennen und verstehen. Es liegt in Ihrem Ermessen, sich mit dem theoretischen Auszahlungsprozentsatz jedes Spiels vertraut zu machen.

8. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

8.1. Durch die Annahme dieser Geschäftsbedingungen bestätigen Sie, dass Ihnen bewusst ist, dass Glücksspiel zu Geldverlust führen kann. Das Casino haftet nicht für mögliche finanzielle Schäden, die sich aus Ihrer Nutzung der Website ergeben.

8.2. Das Casino haftet nicht für Hardware- oder Softwarefehler, instabile oder verlorene Internetverbindungen oder andere technische Fehler, die den Zugang zur Website einschränken oder Spielern das ununterbrochene Spielen verhindern können.

8.3. Im unwahrscheinlichen Fall, dass eine Wette bestätigt wird oder eine Zahlung durch uns irrtümlich durchgeführt wird, behält sich das Unternehmen das Recht vor, alle Wetten zu stornieren, die einen solchen Fehler enthalten, oder den Fehler zu korrigieren, indem alle Wetten zu den korrekten Bedingungen neu abgerechnet werden, die zum Zeitpunkt der Platzierung der Wette verfügbar gewesen wären, wenn der Fehler nicht aufgetreten wäre.

8.4. Wenn das Casino Ihr Spielerkonto irrtümlich mit einer Einzahlung, einem Bonus oder Gewinnen gutgeschrieben hat, die Ihnen nicht gehören, sei es aufgrund eines technischen Problems, eines Fehlers in den Auszahlungstabellen, menschlichen Fehlers oder aus anderen Gründen, bleibt der Betrag und/oder die Gewinne aus solchen Bonus- oder Einzahlungsvorgängen Eigentum des Casinos und werden von Ihrem Spielerkonto abgezogen. Wenn Sie Geld abgehoben haben, das Ihnen vor der Kenntnisnahme des Fehlers durch uns nicht gehört, stellt der irrtümlich gezahlte Betrag (ohne Beeinträchtigung anderer Rechtsbehelfe und Maßnahmen, die gesetzlich möglich sein können) eine Schuld dar, die Sie uns gegenüber haben. Im Falle einer falschen Gutschrift sind Sie verpflichtet, uns umgehend per E-Mail zu benachrichtigen.

8.5. Das Casino, seine Direktoren, Mitarbeiter, Partner, Dienstleister:

- garantieren nicht, dass die Software oder die Website für ihren Zweck geeignet sind;

- garantieren nicht, dass die Software und die Website fehlerfrei sind;

- garantieren nicht, dass die Website und/oder Spiele ohne Unterbrechungen zugänglich sein werden;

- haften nicht für Verluste, Kosten, Ausgaben oder Schäden, sei es direkt, indirekt, speziell, konsequent, zufällig oder anderweitig, die im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Website oder Ihrer Teilnahme an den Spielen entstehen.

8.6. Sie erklären sich hiermit damit einverstanden, das Casino, seine Direktoren, Mitarbeiter, Partner und Dienstleister in vollem Umfang von jeglichen Kosten, Ausgaben, Verlusten, Schäden, Ansprüchen und Verbindlichkeiten freizustellen, die aufgrund Ihrer Nutzung der Website oder Ihrer Teilnahme an den Spielen entstehen können.

8.7. Sie erkennen an, dass das Casino die endgültige Entscheidung darüber trifft, ob Sie die Geschäftsbedingungen des Casinos in einer Weise verletzt haben, die zu Ihrer Sperrung oder dauerhaften Ausschluss von der Teilnahme an der Website führt.

9. NUTZUNG DES SPIELERKONTOS

9.1. Jeder Spieler darf nur ein (1) persönliches Konto erstellen. Das Erstellen mehrerer Spielerkonten durch einen einzelnen Spieler kann nach alleinigem Ermessen des Casinos zur Kündigung aller dieser Konten und zur Stornierung aller Auszahlungen an den Spieler führen. Der Spieler darf keinen Dritten, einschließlich Minderjähriger, Zugang zu seinem Spielerkonto gewähren oder die Website nutzen lassen.

9.2. Etwaige Rückerstattungen, Gewinne oder Boni, die der Spieler während der Zeit, in der das Duplikat-Konto aktiv war, erhalten oder angehäuft hat, können von uns zurückgefordert werden, und die Spieler verpflichten sich, uns auf Anfrage alle solchen Mittel zurückzugeben, die von dem Duplikat-Konto abgehoben wurden. Die Website darf nur zu persönlichen Zwecken verwendet werden und darf nicht für jegliche Art von kommerziellem Gewinn genutzt werden.

9.3. Sie müssen Ihr Konto pflegen und Ihre Daten auf dem neuesten Stand halten. Wir behalten uns das Recht vor, Sie unter der in Ihrem Benutzerkonto angegebenen Nummer anzurufen, was nach unserem eigenen Ermessen ein notwendiger Bestandteil des KYC-Verfahrens sein kann. Das Konto und/oder jegliche Aktionen im Konto können beendet werden, bis das Konto vollständig verifiziert ist. Wir werden angemessene Anstrengungen unternehmen, um Sie bezüglich der Auszahlung der Gelder zu kontaktieren. Wenn wir Sie (per E-Mail oder Telefon) innerhalb von zwei (2) Wochen ab dem Datum des Auszahlungsantrags nicht erreichen können, wird das Konto gesperrt, da Sie das KYC-Verfahren nicht bestanden haben. Etwaige Gewinne des Spielers, sei es durch Spielen mit Boni oder mit echten Geldern, können beschlagnahmt werden, wenn der Spieler die erforderlichen KYC-Informationen nicht innerhalb von 40 Tagen ab dem Datum der Anfrage vollständig bereitstellt.

10. ANTI-BETRUGSPOLITIK

10.1. Im Falle eines Chargebacks auf dem Konto behält sich das Casino das Recht vor:

- dem Spieler eine Summe in Höhe der verfügbaren Guthaben des Spielers zu berechnen, um Schäden und Kosten auszugleichen, die durch einen Chargeback entstanden sind;

- weitere Schäden und finanzielle Verluste vom Spieler zu fordern, indem es diesen über eine der während des Anmeldevorgangs bereitgestellten Methoden kontaktiert (z. B. Telefon, E-Mail usw.);

- das persönliche Konto des Spielers zu schließen und/oder alle Gewinne zu verwerfen, die als Ergebnis einer solchen Handlung oder eines Versuchs einer solchen Handlung erzielt wurden;

10.2. Das Casino hat null Toleranz gegenüber Advantage Play. Jeder Spieler, der versucht, Vorteile aus Casino-Willkommensangeboten oder anderen Aktionen zu ziehen, erklärt sich damit einverstanden, dass das Unternehmen das Recht hat, Boni und alle Gewinne aus solchen Boni zu stornieren, aus Gründen wie:

- Verwendung von gestohlenen Karten;

- Chargebacks;

- Erstellung von mehr als einem Konto, um von Casino-Promotionen zu profitieren;

- Bereitstellung falscher Anmeldedaten;

- Bereitstellung gefälschter Dokumente;

- jegliche andere Handlungen, die dem Casino schaden könnten;

10.3. Das Casino behält sich das Recht vor, Ihr Spielerkonto zu schließen und Ihnen den Betrag auf Ihrem Kontostand zurückzuerstatten, abzüglich anfallender relevanter Abhebungsgebühren, nach alleinigem Ermessen des Casinos und ohne Verpflichtung zur Angabe von Gründen oder zur vorherigen Benachrichtigung.

10.4. Zur Überprüfung des Spielerkontos sind von der Casinoleitung Dokumente (Ausweis, Zahlungssysteme, Versorgungsrechnungen usw.) in lateinischer oder kyrillischer Schrift erforderlich. Falls der Spieler keine Möglichkeit hat, Dokumente in den genannten Alphabeten bereitzustellen, behält sich das Casino das Recht vor, eine Videoüberprüfung zu verlangen, bei der der Spieler seine Dokumente zeigt. Wir werden angemessene Anstrengungen unternehmen, um Sie bezüglich der Auszahlung der Gelder zu kontaktieren. Wenn wir Sie (per E-Mail oder Telefon) innerhalb von zwei (2) Wochen ab dem Datum des Auszahlungsantrags nicht erreichen können, wird das Konto gesperrt, da Sie das KYC-Verfahren nicht bestanden haben. Etwaige Gewinne des Spielers, sei es durch Spielen mit Boni oder mit echten Geldern, können beschlagnahmt werden, wenn der Spieler die erforderlichen KYC-Informationen nicht innerhalb von 40 Tagen ab dem Datum der Anfrage vollständig bereitstellt. Das Casino behält sich das Recht vor, Zahlungen zurückzuhalten, wenn der Verdacht oder der Nachweis einer Manipulation des Casinosystems besteht. Gegen jeden Benutzer oder jede andere Person(en), die das Casinosystem manipuliert hat/haben oder einen Versuch dazu unternommen hat/haben, werden strafrechtliche Schritte eingeleitet. Das Casino behält sich das Recht vor, Spiele oder Veranstaltungen auf der Website zu beenden und/oder zu ändern. Sollten Sie auf mögliche Fehler oder Unvollständigkeiten in der Software aufmerksam werden, erklären Sie sich damit einverstanden, diese nicht auszunutzen. Darüber hinaus stimmen Sie zu, dem Casino jeden Fehler oder jede Unvollständigkeit sofort zu melden. Sollten Sie diesen Verpflichtungen nicht nachkommen, hat das Casino das Recht auf vollständigen Ausgleich aller Kosten im Zusammenhang mit dem Fehler oder der Unvollständigkeit, einschließlich aller Kosten, die im Zusammenhang mit dem entsprechenden Fehler/der Unvollständigkeit und der fehlgeschlagenen Benachrichtigung entstanden sind.

10.5. Jede Einzahlung muss 3-mal umgesetzt werden (der Spieler muss Einsätze in Höhe des Dreifachen seines Einzahlungsbetrags platzieren), bevor die Auszahlung der mit dieser Einzahlung verbundenen Gelder möglich ist. Im Falle von mehreren Einzahlungen ohne Spielaktivität muss der Spieler vor der Auszahlung den Gesamtbetrag dieser Einzahlungen umsetzen. Andernfalls behält sich das Casino das Recht vor, eine Gebühr für die Bearbeitung von Einzahlung und Auszahlung zu erheben, dies liegt im alleinigen Ermessen des Casinos.

10.6. Das Casino ist keine Finanzinstitution und sollte daher auch nicht als solche behandelt werden. Ihr Konto trägt keine Zinsen, und es werden zu keiner Zeit Umrechnungs- oder Austauschdienste angeboten (einschließlich Fiat-Krypto-Austausch).

11. EINZAHLUNG

11.1. Die Website bietet eine Vielzahl von Zahlungsmethoden an. Dazu gehören VISA- und MasterCard-Kredit- und Debitkarten sowie verschiedene alternative Zahlungsmethoden. Kontaktieren Sie unser Support-Team unter support@jeetcity.com, um Informationen zu den für Ihren Wohnsitzort günstigsten Zahlungsmethoden zu erhalten.

11.2. Die Verwendung von Zahlungen Dritter ist untersagt. Sie müssen Einzahlungen nur von einem Bankkonto, Bankkarten, E-Wallets oder anderen Zahlungsmethoden vornehmen, die auf Ihren eigenen Namen registriert sind. Wenn wir während der Sicherheitsüberprüfungen feststellen, dass Sie gegen diese Bedingung verstoßen haben, werden Ihre Gewinne beschlagnahmt und die ursprüngliche Einzahlung wird dem Eigentümer des Zahlungskontos zurückerstattet. Die Firma ist nicht verantwortlich für verlorene Gelder, die von Drittanbieterkonten eingezahlt wurden.

11.3. Beachten Sie bitte, dass der Mindesteinzahlungsbetrag EUR 20 / USD 20 / CAD 30 / AUD 30 / NZD 30 / NOK 200 / BTC 0,0012 / USDT 20 / ETH 0,0174 / DOG 284,6 oder ein Äquivalent ist. Der maximale Einzahlungsbetrag hängt von der gewählten Zahlungsmethode ab und wird bei der Auswahl der Zahlungsmethode angezeigt.

11.4. Beachten Sie bitte, dass aufgrund der Natur von Kryptowährungen keine Einzahlungslimits auf die über das Zahlungssystem CoinsPaid getätigten Einzahlungen angewendet werden können. Wenn Sie Ihr Glücksspiel im Casino einschränken möchten, verwenden Sie bitte eine andere verfügbare Option.

12. AUSZAHLUNGSPOLITIK

12.1. Der Mindestbetrag für eine Auszahlung beträgt EUR 20 / USD 20 / CAD 30 / AUD 30 / NZD 30 / NOK 200 / BTC 0,0012 / USDT 20 / ETH 0,0174 / DOG 284,6 oder ein Äquivalent. Der maximale Auszahlungsbetrag hängt von der verwendeten Zahlungsmethode ab. Wenn der angeforderte Betrag das Limit eines bestimmten Zahlungssystems überschreitet, wird der Betrag in Raten ausgezahlt.

12.2. Das Casino behält sich das Recht vor, Ihre Identität vor der Bearbeitung von Auszahlungen zu überprüfen und Rückerstattungen oder Auszahlungen so lange aufzubewahren, wie es zur Überprüfung Ihrer Identität erforderlich ist. Im Falle von falschen oder unvollständigen persönlichen Daten kann die Auszahlung verweigert und das Spielerkonto gekündigt werden, über das Sie per E-Mail informiert werden. Der Bericht des Casinos an die zuständigen Aufsichtsbehörden über die vom Spieler durchgeführten Aktionen kann erforderlich sein. Die Website unterstützt Auszahlungen über Original Credit Transfer (OCT) von Visa und über Payment Transfer von Mastercard. Weitere Anforderungen sind, dass die jeweilige Kreditkarte keine Firmenkreditkarte ist und die Karte in einem unterstützten Land ausgestellt ist.

12.3. Das Casino behält sich das Recht vor, Verifizierungsdokumente anzufragen, bevor Ihre Auszahlung bearbeitet werden kann (ID, Zahlungssysteme, Versorgungsunternehmen usw.), im Einklang mit den üblichen KYC (Know Your Customer)-Verfahren, auch wenn Ihnen zuvor ähnliche oder andere Dokumente vorgelegt wurden.

12.4. Für Visa werden folgende Länder nicht unterstützt: USA, Australien, Hongkong, Indien, Indonesien, Japan, Korea, Malaysia, Singapur. Für Mastercard werden nur die folgenden Länder unterstützt: Andorra, Österreich, Belgien, Zypern, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Frankreich, Deutschland, Gibraltar, Griechenland, Ungarn, Island, Irland, Italien, Lettland, Luxemburg, Malta, Monaco, Norwegen, San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Türkei und das Vereinigte Königreich. Beachten Sie bitte, dass das Casino selbst für unterstützte Länder nicht garantieren kann, dass die Zahlungsabwicklung mit Kreditkarten in allen Fällen erfolgreich ist, da Banken, die Kreditkarten ausstellen, solche Transaktionen nach eigenem Ermessen blockieren oder ablehnen können.

12.5. Alle Auszahlungen per Banküberweisung werden grundsätzlich innerhalb von sieben (7) Banktagen bearbeitet. Beachten Sie bitte, dass Sie eine Banküberweisung in EUR/CAD/AUD/NZD/NOK auswählen können.

12.6. Sie erkennen an, dass Auszahlungen über Banküberweisungen in Ausnahmefällen zusätzlichen Gebühren von Zwischenbanken unterliegen können. Diese Gebühren liegen außerhalb des Einflussbereichs des Casinos und belaufen sich nach unserer Erfahrung auf maximal den Äquivalent von EUR 16 / USD 16 / CAD 24 / AUD 24 / NZD 24 / NOK 160 / BTC 0,00096 / USDT 16 / ETH 0,01392 / DOG 227,68.

12.7. Der maximale Auszahlungsbetrag, der an einen Spieler ausgezahlt wird, beträgt 5.000 € / 5.000 $ / 7.500 $ / 7.500 A$ / 7.500 NZ$ / 50.000 NOK / 50.000 INR / 0,3 BTC / 5.000 USDT / 4,35 ETH / 71.150 DOG pro Tag, 10.000 € / 10.000 $ / 15.000 $ / 15.000 A$ / 15.000 NZ$ / 100.000 NOK / 100.000 INR / 0,3 BTC / 10.000 USDT / 4,35 ETH / 142.500 DOG pro Woche und 20.000 € / 20.000 $ / 30.000 $ / 30.000 A$ / 30.000 NZ$ / 200.000 NOK / 2.000.000 INR / 0,6 BTC / 20.000 USDT / 10 ETH / 200.000 DOG pro Monat, sofern in den Geschäftsbedingungen einer spezifischen Promotion nichts anderes angegeben ist. Ausnahmen können für Spieler mit einem höheren VIP-Level gemacht werden, sofern vorhanden, nach alleinigem Ermessen des Casinos.

12.8. Alle Gewinne aus progressiven Jackpots werden in voller Höhe ausgezahlt.

12.9. Schließlich beachten Sie bitte, dass das Casino keine Finanzinstitution ist. Ihr Konto trägt also keine Zinsen, und es werden zu keiner Zeit Umrechnungs- oder Austauschdienste angeboten.

12.10. Um Auszahlungsanfragen erstellen zu können, muss Ihre Telefonnummer verifiziert werden. Sie können dies in Ihrem Profil verifizieren.
Bei Fragen zur Verifizierung Ihrer Telefonnummer können Sie sich jederzeit an unser Support-Team wenden, indem Sie uns eine Anfrage über support@jeetcity.com senden.

13. RÜCKERSTATTUNGSPOLITIK

13.1. Ein Rückerstattungsantrag wird nur in Betracht gezogen, wenn er innerhalb der ersten vierundzwanzig (24) Stunden nach der angeblichen Transaktion oder innerhalb von dreißig (30) Kalendertagen gestellt wird, wenn ein Spieler behauptet, dass eine andere Person auf sein Spielerkonto zugegriffen hat.

13.2. Wenn Sie Ihr Konto mit einer Kreditkarte aufgeladen haben, behalten wir uns das Recht vor, alle Auszahlungsanfragen bis zur Gesamtsumme der Einzahlungen als Rückerstattungen gegen die von Ihnen getätigten Käufe zu zahlen. Wenn Ihre Auszahlungen die Gesamtsumme der Einzahlungen überschreiten, wird jeder überschüssige Betrag über eine unserer verfügbaren alternativen Methoden an Sie ausgezahlt.

13.3. Bevor eine Rückerstattung bearbeitet wird, werden alle Boni und Gewinne auf Ihrem Konto vorab abgezogen, bevor der zu erstattende Betrag berechnet wird. Falls Kreditkartentransaktionen aus Sicherheits- oder rechtlichen Gründen von unseren Zahlungsabwicklern oder dem Casino als inakzeptabel eingestuft werden, werden wir Rückerstattungen für alle derartigen Transaktionen an die Kreditkarte initiieren und alle relevanten Behörden und Parteien benachrichtigen. Alle Kosten, die im Rahmen des Rückerstattungsvorgangs anfallen können, gehen zu Lasten des Spielers.

13.4. Kontaktieren Sie unser Support-Team unter support@jeetcity.com, um Informationen über die Möglichkeit der Rückerstattung zu erhalten. Liste der erforderlichen Dokumente zur Bearbeitung der Rückerstattung (beachten Sie bitte, dass zusätzliche Dokumente angefordert werden können): Foto des Personalausweises, Foto oder Screenshot des Zahlungssystems, Foto oder Screenshot des Dokuments, das die aktuelle Adresse bestätigt. Wir behalten uns das Recht vor, Sie unter der in Ihrem Benutzerkonto angegebenen Telefonnummer anzurufen, was nach unserem eigenen Ermessen ein notwendiger Bestandteil des KYC-Verfahrens sein kann. Auszahlungen können bis zur vollständigen Verifizierung des Kontos eingestellt werden. Wir werden angemessene Anstrengungen unternehmen, um Sie bezüglich der Auszahlung der Gelder zu kontaktieren, aber wenn es uns nicht möglich ist, Sie (per E-Mail oder Telefon) innerhalb von zwei (2) Wochen ab dem Datum der Anfrage zur Auszahlung zu erreichen, wird das Konto gesperrt, da Sie das KYC-Verfahren nicht bestanden haben. Alle Rückerstattungszahlungen werden grundsätzlich zwischen fünf und sieben (5-7) Banktagen bearbeitet.

14. DORMANT ACCOUNTS

14.1. An inactive (dormant) account is a Player Account that a player has not logged into or logged out of for twelve (12) consecutive months. If your Player Account is deemed to be inactive, the Casino reserves the right to charge a monthly administrative fee of EUR 10 / USD 10 / CAD 15 / AUD 15 / NZD 15 / NOK 100 / BTC 0.006 / USDT 10 / ETH 0,0087 / DOG 142,3 or the equivalent in another currency (or the current balance of your account, if less) as long as the balance of your account remains positive.

14.2. You authorize the Casino to debit this fee from your Player Account at the beginning of the month following the day on which your account is deemed inactive, and at the beginning of every subsequent month that your account remains inactive. The Casino will stop deducting the fee if the account balance is zero or if the account is re-activated.

15. EXPIRY PERIOD

You agree that any claim and/or cause of action arising out of or related to these Terms and Conditions or a service provided by the Casino must be filed within one (1) year after such claim or cause of action arose.

16. COMPLAINTS

16.1. You are free to contact our customer service team according to the instructions found on the Website to give us any complaints regarding our services.

16.2. Complaints are handled in the support department and escalated in the organization of the Casino if support personnel did not solve the case immediately. You shall be informed about the state of the complaint to a reasonable level.

16.3. Casino will acknowledge a complaint started by the account holder only. It is forbidden to, and you can therefore not assign, transfer, hand over, or sell your complaint to a third party.

16.4. Casino will dismiss the complaint if the matter is handed over to be conducted by a third party and not the original account owner. In the event of any dispute, you agree that the server logs and records shall act as the final authority in determining the outcome of any claim. You agree that in the unlikely event of a disagreement between the result that appears on your screen and the game server, the result that was logged on the game server will prevail, and you acknowledge and agree that our records will be the final authority in determining the terms and circumstances of your participation in the relevant online gaming activity and the results of this participation.

16.5. When we wish to contact you regarding such a dispute, we will do so by using any of the contact details provided in your Player Account.

17. NON-TRANSFERABILITY

You cannot assign, pledge, or transfer ownership under any title whatsoever to claims arising from these Terms and Conditions, the use of the Website, or participation in the Games against the Casino without the consent of the Casino. This prohibition is designed as a non-transferability clause ex article 83 paragraph 2 of book 3 of the Civil Code and includes the transfer of any assets of value of any kind, including but not limited to ownership of accounts, winnings, deposits, bets, rights and/or claims in connection with these assets, legal, commercial, or otherwise. The prohibition on said transfers also includes, however, is not limited to the encumbrance, pledging, assigning, usufruct, trading, brokering, hypothecation and/or gifting in cooperation with a fiduciary or any other third party, company, natural or legal individual, entity in any way shape or form.

18. ARBITRATION

All disputes that may arise between you and the Casino, including their successors in title under general or special title as a result of these Terms and Conditions or as a result of further agreements and other acts in connection with these Terms and Conditions, shall be settled exclusively by arbitration in Cyprus and in accordance with Cyprus Civil Procedure Rules.

19. KYC VERIFICATION

19.1. By registering an account with the Company, you declare:

- that you are at least 18 years old;

- that the details you have given are correct and up to date;

- that money deposited in your Account belongs to you;

- that money deposited in your Account does not come from any illegal activity;

19.2. The Company is subject to and complies with various laws, regulations, and guidelines for preventing money laundering and the financing of terrorism. The Company is under an obligation to examine suspicious transactions and/or activities and shall, if circumstances so require, report such transactions and/or activities to the relevant authorities. In cases where suspicious transactions/activities have taken place, the Company is entitled and, in some cases, obliged to suspend, block, or close the gaming Account(s) of the player(s) concerned. In accordance with the applicable law, any funds in the Account(s) in question may be withheld by the Company or the relevant authorities.

19.3. All transactions carried out by a player will be examined in accordance with the requirements relating to the prevention of money laundering and the financing of terrorism.

19.4. In order for us to adequately carry out the required identification and verification checks, it may be necessary for us to contact you and request that you directly provide us with further information and documentation.

19.5. Any player's winnings, whether acquired through gameplay with bonuses or using real funds, may be subject to confiscation in the event that the player fails to provide the required KYC information in its entirety within 40 days from the date of the request.

20. BREACH OF THE TERMS and CONDITIONS

If you commit a breach of the Conditions, we reserve the right to:

- suspend your Account temporarily, preventing you from placing any further bets or wagers, participating in any of the games, or making use of any of the services available through the Website until such time as the material breach is resolved, in the event that it is possible to resolve such breach;

- close your Account permanently, preventing you from placing any further bets or wagers, participating in any of the games, or making use of any of the services available through the Website indefinitely;

- confiscate any winnings generated as a direct or indirect result of the material breach committed by you;

- forfeit any bonuses and/or other financial incentives awarded to you;

- seek any other remedy available to us by law to compensate for the damages incurred by us as a direct or indirect result of the material breach committed by you.

Wir verwenden Cookies um deine Erfahrung zu verbessern. Mit der Benutzung unserer Webseite akzeptierst du unsere Cookie-Richtlinie.